Achensee Attack

Jährlich am ersten Samstag im August ruft der Achensee zur Piratenschlacht.
Tatort: die umkämpfte Bucht beim Badestrand Buchau. Ab 12.00 Uhr wird bei der „Achensee Attack – Battle of Pirates“ um die Herrschaft auf der mächtigen „Black Benedikt“ gekämpft.  

Captain Jack Lago ist am 2. August 2014 wieder auf der Suche nach einer neuen Crew für sein berüchtigtes Piratenschiff “Black Benedikt”. Er kann nur in See stechen, wenn er ein Team von mindestens drei fähigen Begleitern findet. Daher der Appell an alle Einheimischen und Urlauber, sich zu Gruppen der gesuchten Größe zusammenzuschließen und im Wettkampf die beste Zeit zu erkämpfen.

Übrigens: Auch Einfallsreichtum wird belohnt!
Durch Kreativität, Verwandlung und Ideenreichtum können dem Publikum mittels ihres Applauses Kreativitätspunkte (= Minus-Sekunden) entlockt werden. Je toller die Aufmachung des Clans desto näher rückt das Preisgeld.

Fotogalerie 2013

Hier geht’s zur Achensee Attack Fotogalerie 2013.

www.achensee-attack.at

Alle Informationen zur Achensee Attack gibt’s hier.