Langlaufen am Achensee

Die Region Achensee zählt zu den bekanntesten und bedeutendsten Langlaufzentren Tirols. Mehr als 200 Loipenkilometer bieten rund um Tirols größten See uneingeschränkten Langlaufgenuss.

Langlaufeneldorado auf der Falzthurn - Gramai Loipe

Die Topographie am Achensee, von sanft-hügelig entlang des Ufers bis zu herausfordernden Strecken in den Tälern des Karwendels und die aufwendige Infrastruktur mit getrennten Spuren für klassische Langläufer und Skater, sorgen für sportliches Vergnügen auf hohem Niveau. Ein ausgeklügeltes Leitsystem mit umfangreicher Beschilderung und handlichen Loipenkarten, eine interaktive Karte mit detailliertem Streckenverlauf aller Loipen auf maps.achensee.info sowie ein online Wetter- und Loipeninfoservice runden das Angebot ab.

Umfangreiches Zusatzangebot

In Pertisau gibt es eine Übungsloipe für all jene, die zum ersten Mal auf den schmalen Langlaufskiern stehen. Hier kann der richtige Langlaufschritt entspannt erlernt werden. Zudem bemühen sich die Gemeinden schon seit vielen Jahren auch barrierefreie Loipen anbieten zu können. Mittlerweile wurden in Pertisau, Maurach und Achenkirch einige Loipen speziell für den Schlittenlanglauf gespurt. Außerdem gibt es am Achensee eine eigene Hundeloipe, wo Hunde ungestört ihre Herrchen begleiten können.

Langlauf Events am Achensee

Am 11. Jänner 2015 (ursprünglich 21. Dezember 2014, verschoben aufgrund der Wetterbedingungen) wird der Start in die neue Saison mit einem großen Langlauf-Opening gefeiert. Beim Alpen Caravan Park Achensee in Achenkirch erwarten Teilnehmer Technik-Kurse und Workshops für Anfänger und Fortgeschrittene sowie große Materialtests.

Anfang Jänner geht’s auf zum Nordischen Achenseelauf bzw. Raiffeisen-Steinöl-Trophy. Während sich ambitionierte Athleten auf eine 30 Kilometer lange und sehr anspruchsvolle Strecke begeben oder sich auf 15 Kilometern nach vorne kämpfen, kann der Nachwuchs beim Mini-Achenseelauf seine Kräfte messen. Immer samstags starten die Skater, am Sonntag die Klassiker.

Ende Februar 2015 findet mit dem Achensee 3-Täler-Lauf die zweite große Langlaufveranstaltung statt. 30 perfekt präparierte Kilometer für Skater und 33 Loipenkilometer für Freunde des klassischen Stils führen von Pertisau hinein in die drei Karwendeltäler Falzthurntal, Gerntal und Dristenau. Der landschaftliche und sportliche Reiz dieser Veranstaltung zieht Langläufer in ihren Bann.