E-Biken am Achensee

Bei 18 Verleihstationen entlang des Achensees können sich Gäste moderne E-Bikes ausleihen und damit die Region ohne große Anstrengung erkunden.

E-bike Tour am See entlang

E-Biken ist Trend

Elektrofahrräder liegen voll im Trend, denn durch die Hilfe des elektrischen Motors wird Radfahren weniger anstrengend und man hat mehr Zeit, die Schönheit der Natur zu genießen. Der Akku der E-Bikes hält 40 bis 80 Kilometer oder ca. fünf bis sechs Stunden. Das E-Bike verfügt über eine Sensorik, die ständig die Tretleistung des Fahrers misst. Ein Elektromotor unterstützt dann, wenn in die Pedale getreten wird. D.h. das E-Bike kann sowohl mit als auch ohne Unterstützung durch den Motor gefahren werden.

Verleih- und Ladestationen

Am Achensee bieten 18 Stationen E-Bikes zum Verleih an. Bei weiteren 11 Akkuladestationen können die E-Bikes wieder aufgeladen werden. Diese Stationen finden Sie hauptsächlich in Sportgeschäften und Unterkunftsbetrieben. E-Bike Stationen sind gesondert beschildert. Die Kosten für den Verleih pro Tag belaufen sich auf EUR 18,- bis EUR 23,-.

Zu den E-Bike Verleihstationen in der Region
Zu den E-Bike Akkuwechselstationen in der Region
Zu den E-Bike Routen in der Region